Holy Night

Merino superwash, Sojaseide und Stellina – ein Meisterwerk an Kuscheligkeit und Weihnachtsstimmung!

“Holy Night” ist der Inhalt des 24. Dezembers aus dem Regenbogenwolle-Adventskalender 2016. Da schien mir doch jetzt der Zeitpunkt passend, die Kammzüge mal zu verspinnen.

350 m Singlegarn sind aus den 200g geworden, der WPI ca. 10. Nach dem Baden ist das Ganze erfreulich ausgewogen.

Und es ist soooo flauschig! ♥

2 comments on “Holy Night

  1. Was für tolle Farben… – ich bin gespannt, was daraus mal wird – 200g ist ja jetzt nicht wirklich eine große Menge.

    Kürzlich bin ich in Eckernförde quasi in einen kleinen Wollladen reingefallen 😉 Wolle hat ja schon was – ich habe aber jahrelang nicht gestrickt – also schöne dicke Meilenweit Sockenwolle besorgt und der erste Socke ist schon fast fertig – sogar mit Jojo-Ferse 😉 Irgendwie hat es mich doch jedesmal gekitzelt, wenn ich hier vorbeischaue 😉

    Ich wünsche Dir tolle Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Herzliche Grüße
    Birgit

    • Hallo Birgit,
      tatsächlich IST schon was draus geworden, das werde ich demnächst in den Dezembermaschen vorführen. Sei gespannt, ich bin sehr verliebt 🙂

      Oooooh, das freut mich total, dass ich dich wieder zum Stricken verführen konnte! 🙂 Schöne Wollläden sind aber auch was ganz wichtiges im Leben! Da bin ich gespannt, ob du jetzt dabei bleibst!

      Ebenfalls schöne Feiertage, und komm gut ins neue Jahr!
      Liebste Grüße
      Pia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.