Vorratskäufe

Bald ist wieder Tour de Fleece! Am 7. Juli geht es los und weil ich ja sooo wenig Spinnfasern zuhause habe *hüstel*, musste vorher noch ein wenig aufgestockt werden.

Diese Schönheiten von Regenbogenwolle durften einziehen:

“Think of Holidays”, 500g Merino Superwash mit Leinen und Tussahseide. Ungewöhnliche, aber verführerische Farben für mich. Bin seeehr gespannt!

Zum farblichen Ausgleich: Gleich ein ganzer Berg “Schiefer” (700g) für einen neutralen Pullover kommt noch dazu. Hier habe ich mich mal an was Neues getraut: South American ist eine weiche, filzresistente Wolle, die sich wohl gut für Pullover eignet. Das werde ich hier mal ausprobieren. Ich glaube zwar nicht, dass ich die ganze Menge brauchen werden, aber sicher ist sicher 🙂

Dazu gab es noch ein paar ganz ganz liebe Überraschungen – danke, Charlene! ♥

“Dawning” – aus Southdown, Milchseide und Bananenfaser

“For Grandma” – Merino und Kaschmir