Junimaschen

Das wird ein kurzer Post. Der Juni war kein Strickmonat. Nur mal so nebenbei habe ich ein bisschen gewerkelt. Zu viel anderes zu tun. Vor allem hab ich am Spinnrad gesessen, um für die Tour de Fleece zu trainieren (am 7.7. gehts los ;))

Fertige Projekte

Deshalb ist tatsächlich nur dieses Paar Socken ganz fertig geworden. Gestrickt aus Opal Schafpate Sockengarn in der Farbe “Charlottenhöhle”. Ich mag den Farbverlauf total gerne und freu mich jetzt schon wieder auf den Herbst ♥

 

Auf den Nadeln

Fast fertig, aber eben noch nicht so ganz, ist ein Cardigan aus handgesponnenen, dicken Flauschgarnen. Orientiert habe ich mich am Deschutes River Cardigan, allerdings gefiel mir der untere Abschluss an mir selber gar nicht, deshalb gab es ein ganz normales Bündchen. Mittlerweile ist die Vorderseite aufgeschnitten (Uahhh, jedesmal grusele ich mich dabei wieder ein bisschen!) und die Ärmel sind auch abgekettet. Fehlt noch die Knopfleiste – und die Knöpfe! Die werden die Tage besorgt.

50 points to Hufflepuff

Start =  -4 Punkte

Fertig

  • Socken = +3 Punkte

Neu gekauft

Diesmal tatsächlich nichts. Der Garnvorrat wächst allerdings natürlich auch durch’s Spinnen.

Insgesamt also immer noch  -1 Punkt