Alte Heimat

Wer sich mal in der Nähe des Bergischen Landes aufhält, dem möchte ich folgenden Ausflugstipp ans Herz legen: Das Bergische Freilichtmuseum in Lindlar.Hier gibt es alte bergische Häuser und Handwerke zu besichtigen und immer wieder auch schöne Veranstaltungen rund um bergisches (Land)leben.

Im Bandweberhaus gibt es einen tollen alten Webstuhl zu bewundern, der manchmal auch in Betrieb ist.

Für Gartenfans: Jetzt werden die Bauerngärten langsam wieder grün.

Auf dem weitläufigen Gelände kann man toll spazieren gehen, wer fit genug für einen kleinen Anstieg ist sollte das neue Kappellchen und das Forsthaus nicht verpassen.

Außerdem gibt es jede Menge Tiere, die nun wohl auch bald wieder auf die Weiden dürfen, und Leckeres aus der Museumsbäckerei, das man sich nicht entgehen lassen sollte ♥

Wichtig für Handarbeitsfans: Noch mehr Weberei, diesmal Leinen.

Ich war schon oft im Museum und kenne viele der Häuser, fahre aber trotzdem immer wieder gerne hin. Man entdeckt doch immer wieder neue Kleinigkeiten, und vor allem abseits großer Veranstaltungen ist es ein tolles Ausflugsziel, auch um einfach nur ein bisschen durchs schöne Bergische Land zu spazieren!

Mehr Infos zum Museum gibt es hier.